Fachartikel für Ihr Business-Sprachtraining

Lohnt es sich, in die Fremdsprachenkompetenzen der Mitarbeiter zu investieren? Wir sagen „ja“ und erklären Ihnen auch, warum das so ist.

Networking ist ein wichtiger Bestandteil des Arbeitslebens. Findet der Austausch auf internationaler Ebene statt, sind sprachliche, fachliche und interkulturelle Kompetenz gefragt.

Fremdsprachenkenntnisse allein reichen nicht aus, um fremde Kulturen zu verstehen. Unternehmen, die auch international Geschäfte abschließen wollen, sollten ihre Mitarbeiter im Bereich interkulturelle Kompetenz schulen lassen. 

Erweiterung der Fremdsprachenkenntnisse durch flexible In-House Trainings | Definition | Vorteile | Einsatzmöglichkeiten 

Was versteht man unter Polyglott? Was ist das Geheimnis dieser begabten Menschen? Und: Kann auch ich ein Polyglott werden? Hier finden Sie die Antworten.

Ausländische Gäste, die das Unternehmen besuchen, müssen immer mit äußerster Sorgfalt behandelt werden. Doch worauf kommt es konkret an? Erfahren Sie es hier.

Personaler, die Mitarbeiter als Expats ins Ausland schicken, müssen im Vorfeld gut planen und viel beachten. Mehr zu diesem Thema lesen Sie hier.

Sprach-Tandems bringen unterschiedliche Muttersprachler zusammen und versprechen tolle Lern-Ergebnisse. Auch im beruflichen Kontext sind sie sehr interessant.